Samstag, 28. April 2018

Crowdfunding

Von mehreren Seiten habe ich gehört, dass man das Projekt gut über crowdfunding finanzieren könnte. Das braucht ein bisschen Mut und Energie, könnte aber klappen.

Ein kleines Filmchen dafür könnte man mit der Software "ExplainEverything" erstellen.

Könnte es uns gelingen, bis zu 7000 Menschen über unsere Kontakte zu erreichen? Ich denke, das wäre machbar.

Keine Kommentare:

Kommentar posten